Ideenlese

Es ist angeröstet


Marvao & ein neuer Morgen

Der Funke springt nicht über. Muss er auch nicht.

Es war mein dritter und letzter Versuch, Marvao ins Herz zu schließen. Doch es bleibt bei Sympathie und freundlicher Distanz.

Letztes Jahr im März war ich hier, dann ein paar Monate später, im Juli und gestern erneut.

Die Burg ist majestätisch, eine Festung, die Fantasien über längst vergangene Zeiten zum Leben erweckt, jedoch nicht berührt, nichts wachruft, was über ein paar Bilder hinausgeht. Jedenfalls in mir nicht. Da bleib ich kühl, kein Gefühl. Wer hat’s gesungen?

Allein der Blick über die Mauern hinein in die Landschaft des Alentejo, er macht weit, macht wohliges Sehnen, stimmt ein in das Sein in Allem.

Tut mir leid, dass ich deine Ansprüche nicht erfüllen kann, flüstert Marvao.

Bin ich anspruchsvoll? Ja. Wenn sich berührt, erfasst von etwas sein, involviert werden, mit Herz und Seele spüren, anspruchsvoll ist, dann bin ich das.

Nein, nicht als anhaltenden Zustand, so anspruchsvoll bin ich nicht, aber grundsätzlich, ja! Was ist eine Knospe, die sich nicht zur Blüte öffnet?

Apropos Blüten & Pflänzchen

Knapp über Null

Wer länger schläft, wird später wach. Oder so. Enja sagte gegen 7: Christine! Wachwerden, Jetzt!

Ein Ort, eine Umgebung, die ländlicher kaum sein kann. Hier hat die Stille namenlose Namen, die Atmosphäre nimmt jedenfalls mich in ihre Arme; selbst oder gerade zu dieser frühen Tageszeit. Selbst die Kälte ist eine andere als in Ostwestfalen.

Es ist das Licht hier. Es ist dieses Calma Calma, die Gegenwart von etwas sehr Altem, das in Weisheit lächelt.

Anders kann ich es nicht beschreiben. Selbst meine nervöse Hündin ist hier vollkommen entspannt; nix Pöbeln, nix Kläffen. Calma.



6 Antworten zu „Marvao & ein neuer Morgen”.

    1. Stimmt. Du hast den ersten Preis gewonnen. 😄

      Like

    2. Ach, wollte ich auch sagen

      Gefällt 1 Person

      1. Dann hast du auch gewonnen 😇

        Gefällt 1 Person

  1. Ja, dieses Licht….. 💖

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: