Old & Grey

Die schönste Form der Entblödung ist immer noch die der heiligen Dreipeinlichkeit. Wie es zu solchen Douces affres du dérapage musical, süßen Affairen musischer Entgleisung, kommt? (Keine Ahnung, ob die ÜbersetzerApp ihren Job gemacht hat, mir war so nach französisch)

Ich glaube, wenn man an einem bestimmten Punkt im Leben angekommen ist, braucht man vor allem eins: Einen soliden Weichzeichner für alles, was viel zu lange viel zu hart war.

Zugegeben, es gibt Ausnahmen, da ist Härte der Weichheit vorzuziehen. Aber was wäre Sinnliches ohne Humor (besonders im Zustand von Old & Grey).

Kurz: überraschend ein freier Tag, inspiriert von Freude darüber, Spaß am Spielen, dem gestrigen Abend und Last Not least von der lieben Nati und Ihrem pointierten „Einen Sch…muss ich“

Here we go:

Old & Grey by Christine feat. Ideenlese, 2023
Old
I’m old and grey,
so old and grey,
but my feelings,
my feelings are seventeen.

So let me explain,
I just want (you) to say,
if you fool me, you’re out
of my frame.

Because
I’m old and wise,
I’m proud and advise
you
Be honest,
if you want me to stay.

I’m old and I’m grey,
so old and so grey, hey,
but my feelings, my feelings
are seventeen.

I don’t want to cry,
I don’t want to die,
at all,
and Love is an eternal
call.

(c) Christine Jendrike, 2023
& Grey

13 Gedanken zu “Old & Grey

    1. Ja. Ich bin einem Zweitchor aufgeschlossen / kommt drauf an.
      Ja. Ich habe mir eine Ukulele gekauft, spielen kann ich noch nicht; was nichts daran ändert, dass du der “Spitzmacher” bist. 😀
      Den Song habe ich mit einem Musikprogramm komponiert.

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s