Soulman Woman

Soulmanwoman, 1/23
Still ist es an diesem Ort,
der in meinem Mir und deinem Dir,
das Wir nur ahnt,
mit jedem neuen Kreisen,
das anhebt, es zu
erkennen glaubt, doch zweifelt,
mehr als tausend und ein Jahr.

Still, sei ganz still in deiner
Zeit, in deinem Raum, der uns doch
vereint, wie immer, still die
Nüchternheit des Rausches, und
doch betörend klar das Wissen,
uralt in seinem Wesen.

Still ist deine Seele, dort,
wo sie ruht im Einklang, wo sie
schwingt mit der anderen, und
Worte ihre Macht abgeben an das,
was unsagbar uns verbindet.
Soulman Woman.

Bild, Text & Musik
Christine Jendrike
(c)2023

Spürst du diese Stille?

Ein Gedanke zu “Soulman Woman

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s