Der Tropfen
Im Tropfen lebt 
die ganze Welt,
in mir die Frage,
die sich stellt,
was hält den Typen
an den Zweigen,
die grau und trist
im Winter
schweigen.

Im Grunde
könnte er doch fließen,
sich hemmungslos
im Strom ergießen,
vom Fluss der Freude
sorglos naschen,
mit allen Wassern
rein gewaschen.

So bleib ich fragend
vor ihm stehen,
die ganze Welt
im Tropfen sehen.


(c) ideenlese